Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts besuchte die Klasse 3g am 26.09. das Oktoberfest. Zuerst staerkten sich die Kinder an der Bavaria mit einer Brotzeit. Dann durfte jedes Kind sich ein passendes Fahrgeschaeft aussuchen und damit fahren. In die engere Auswahl kamen die Wilde Maus, die Geisterbahn und die Alpinbahn. Puenktlich zum Mittagessen waren alle Kinder wieder an der Schule.